Management Berlin

Neuigkeiten

Antonia Leyla Schmidt - Max Ophüls Preis Filmfestival

Die Regisseurin Antonia Leyla Schmidt ist mit der Miniserie ‚Hübsches Gesicht‘ auf dem Max Ophüls Preis Filmfestival am 27. Januar zu sehen
⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
Hübsches Gesicht | Miniserie
Regie: Antonia Leyla Schmidt | Produktion: Moovie GmbH

Antonia Leyla Schmidt

© Moovie GmbH

Friederike Hohmuth - Max Ophüls Preis Filmfestival

Die Miniserie ‚Hübsches Gesicht‘ – geschnitten von unserer Editorin Friederike Hohmuth – ist auf dem Max Ophüls Preis Filmfestival am 27. Januar zu sehen
⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
‚Hübsches Gesicht | Miniserie
Regie: Antonia Leyla Schmidt | Produktion: Moovie GmbH

Friederike Hohmuth

© Moovie GmbH

Brigitte Urhausen - Max Ophüls Preis Filmfestival

Brigitte Urhausen ist am 27. Januar im ‚Tatort – Die Kälte der Erde‘ auf dem Filmfestival Max Ophüls Preis zu sehen

Tatort – Die Kälte der Erde | Fernsehfilm aus Reihe | ARD / SR
Rolle: Hauptkommissarin Esther Baumann (Hauptcast) | Regie: Kerstin Polte
Produktion: ProSaar Medienproduktion

Brigitte Urhausen

© Marcel Kohnen

Till Butterbach - Max Ophüls Preis Filmfestival

Till Butterbach ist am 27. Januar im ‚Tatort – Die Kälte der Erde‘ auf dem Filmfestival Max Ophüls Preis zu sehen

Tatort – Die Kälte der Erde | Fernsehfilm aus Reihe | ARD / SR
Rolle: Dr. Friedemann Lech | Regie: Kerstin Polte
Produktion: ProSaar Medienproduktion

Till Butterbach

© Petite Machine

Roland Bonjour - Sendetermin

Roland Bonjour ist am 27. Januar um 20:15 Uhr im ZDF in der Serienfolge ‚Der Staatsanwalt – Licht und Schatten‘ zu sehen

Der Staatsanwalt – Licht und Schatten | Serie | ZDF
Rolle: Rainer Thierse (EHR) | Regie: Uli Zrenner
Produktion: Odeon Fiction GmbH | Casting: Dorothee Weyers

Roland Bonjour

© Petite Machine

Ole Eisfeld

Ole Eisfeld ist am 27. Januar um 20:15 Uhr in der ARD in dem Spielfilm ‚Das Leben ist kein Kindergarten 3 -Vaterfreuden‘ zu sehen

Das Leben ist kein Kindergarten 3 – Vaterfreuden | Spielfilm | ARD
Rolle: Stefan (NR) | Regie: Sinje Köhler
Produktion: Amusement Park Film GmbH | Casting: Stefany Pohlmann

Ole Eisfeld

© Petite Machine

Vera Flück - Premiere

Vera Flück feiert mit dem Theaterstück ‚Die Aufdrängung‘ am 27. Januar Premiere am Theater Basel

Die Aufdrängung | Theater Basel
Regie: Marie Bues

Vera Flück

© Ana Hofmann

Friederike Hohmuth - im Wettbewerb

Der Spielfilm ‚Mermaids don’t cry‘- geschnitten von unserer Editorin Friederike Hohmuth – eröffnet am 26. Januar das 49. Internationale Filmwochenende Würzburg und läuft dort auch im Wettbewerb. Weitere Vorstellungen finden am 28. und 29. Januar statt
⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
Mermaids don’t cry | Spielfilm
Regie: Franziska Pflaum | Produktion: Prisma Film- und Fernsehproduktion GmbH

Friederike Hohmuth

© Prisma Film- und Fernsehproduktion GmbH

Nils Rovira-Muñoz - Filmfestival Rotterdam

Der Spielflim ‚Letzter Abend‘ mit unserem Schauspieler Nils Rovira-Muñoz feiert auf dem Filmfestival Rotterdam in der Sektion Tiger Competition Premiere

Letzter Abend | Kinofilm
Rolle: Jesús (NR) | Regie: Lukas Nathrath
Produktion: Klinkerfilm Production

Nils Rovira-Muñoz

© Petite Machine

Janine Dauterich - Nomination Grimme Preis

Der Dokumentarfilm ‚Gladbeck – Das Geiseldrama – geschnitten von unserer Editorin Janine Dauterich- ist für den 59. Grimme-Preis 2023 in der Kategorie Wettbewerb Information & Kultur nominiert
⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
Gladbeck – Das Geiseldrama | Dokumentarfilm
Regie: Volker Heise | Produktion: Film Five

Janine Dauterich

Friederike Hohmuth - Nomination Grimme Preis

Die Editiorin Friederike Hohmuth ist mit dem Kino-Spielfilm ‚Futur Drei‘ für den 59. Grimme-Preis 2023 in der Kategorie Jugend nominiert⠀⠀⠀
⠀⠀⠀⠀⠀⠀
Futur Drei | Kino-Spielfilm
Regie: Faraz Shariat | Produktion: Jost Hering Filme, Jünglinge, Iconoclast

Friederike Hohmuth

Antonia Leyla Schmidt - Nomination Grimme Preis

Die Regisseurin Antonia Leyla Schmidt ist mit der Miniserie ‚Hübsches Gesicht‘ für den 59. Grimme-Preis 2023 in der Kategorie Wettbewerb Fiktion nominiert⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
⠀⠀⠀
Hübsches Gesicht | Miniserie
Regie: Antonia Leyla Schmidt | Produktion: Moovie GmbH⠀⠀⠀

Antonia Leyla Schmidt

© Moovie GmbH

Friederike Hohmuth - Nomination Grimme Preis

Die Miniserie ‚Hübsches Gesicht‘ – geschnitten von unserer Editorin Friederike Hohmuth – ist für den 59. Grimme-Preis 2023 in der Kategorie Wettbewerb Fiktion nominiert
⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
Hübsches Gesicht | Miniserie
Regie: Antonia Leyla Schmidt | Produktion: Moovie GmbH

Friederike Hohmuth

© Moovie GmbH

Sarah Claire Wray - Nomination Grimme Preis

Die Serie ‚Fett und Fett‘ – mitentwickelt von unserer Autorin Sarah Claire Wray – ist mit der zweiten Staffel für den 59. Grimme-Preis 2023 in der Kategorie Wettbewerb Fiktion nominiert⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀

Fett und Fett -Staffel 2 | Comedyserie | ZDFneo
Regie: Chiara Grabmayr | Produktion: Trima Film in Koproduktion mit ZDF, Das kleine Fernsehspiel, Network Movie

Sarah Claire Wray

Nils Rovira-Muñoz - Nominiert Max Ophüls Preis

Der Spielflim ‚Letzter Abend‘ mit unserem Schauspieler Nils Rovira-Muñoz ist als Bester Spielfilm für den Max Ophüls Preis nominiert

Letzter Abend | Kinofilm
Rolle: Jesús (NR) | Regie: Lukas Nathrath
Produktion: Klinkerfilm Production

Nils Rovira-Muñoz

© Petite Machine
Instagram

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Beitrag laden

Wir vertreten im deutschsprachigen Raum, wie auch für internationale Produktionen, professionelle Schauspieler*innen, Editor*innen und DOPs sowie Regie und Autor*innen in den Bereichen Film, Fernsehen und Theater.

Kontakt

LuckyPunch Management
Deidesheimer Str. 21
14197 Berlin

+49 (0) 30 54 08 51 79
info{at}luckypunch-berlin.de

Instagram · facebook

Autogramme · Bewerbungen

© Claudia Willmitzer