© Merav Maroody

Eléna Weiss

  • Tätigkeit Regie und Drehbuch
  • Schwerpunkte Spielfilm
  • Muttersprache Deutsch
  • Sprachen Englisch (fließend), Spanisch (fließend), Katalanisch (gut), Französisch (gut)
  • Geboren 1987
  • Nationalität Deutschland
  • Steuerlicher Wohnsitz Hamburg
Was Wir Wollen © Hamburg Media School
Kippenschnippen © Hamburg Media School

Ausbildung

2021 – 2023

Master in Filmregie an der Hamburg Media School

2014

Schauspiel an der eolia Schauspielschule Barcelona

2008 – 2012

Schauspielstudium an der Staatlichen Hochschule für Musik und darstellende Kunst Stuttgart

Auszeichnungen

2023

Was Wir Wollen | Mittellanger Kino-Spielfilm

  • Beste Produktion – Sehsüchte Film Festival
  • Best Student Film – ZLIN Film Festival
  • Nominierung ‚Bester mittellanger Film‘ – Max Ophüls Film Festival
  • Wettbewerb ‚Bester Film‘ – Holly Shorts Festival
  • Wettbewerb ‚Bester Film‘ – Odense Film Festival
  • Nominierung für den Superfest Disability Award – Superfest Disability Film Festival
  • Ausgezeichnet mit dem Goldenen Anteater Award – Lublin Film Festival
  • Prädikat ‚Besonders Wertvoll‘ – FBW, der deutschen Film- und Medienbewertungsstellle
  • Lobende Erwähnung ‚Bester Kurzfilm‘ auf den Nordischen Filmtagen Lübeck

2022

Kippenschnippen | Kurz-Spielfilm

  • Best Fiction – Euroshorts Film Festival (Polen)
  • Best Young Director – Short to the point
  • Best Student Short – Venezia Shorts
  • Nominierung ‚Bester Kurzfilm‘ – Max Ophüls Film Festival
  • Nominierung – Beijing International Short Film Festival

Unerreichbar | Kurz-Spielfilm

  • Nominierung ‚Bester Kurzfilm‘ – International Film Festival of Larissa
  • Nominierung ‚Bester Kurzfilm‘ – Paphos International Film Festival
  • Nominierung ‚Bester Kurzfilm‘ – TimeLine Film Festival
  • Nominierung ‚Bester Kurzfilm‘ – Monstrale International Short Film Festival
  • Nominierung ‚Bester Kurzfilm‘ – Little Wing Film Festival

 

 

Regie

2023

Was Wir Wollen | Mitellanger Kino-Spielfilm
Regie: Eléna Weiss | Produktion: Hamburg Media School
Ko-Produktion: Bayrischer Rundfunk
Auszeichnungen und Preise:
Beste Produktion – Sehsüchte Film Festival

Best Student Film – ZLIN Film Festival
Nominierung ‚Bester mittellanger Film‘ – Max Ophüls Film Festival
Wettbewerb ‚Bester Film‘ – Holly Shorts Festival
Wettbewerb ‚Bester Film‘ – Odense Film Festival
Nominierung für den Superfest Disability Award – Superfest Disability Film Festival
Grand OFF Festival: Auszeichnung ‚Best Actor‘ 2023
First Steps Award: Nominierung ‚Best Actress‘ 2023
Lula Pink prize – Women’s Art Festival Demakijaż 2023

Wettbewerb ‚Bester Film‘ – Rochester International Film Festival 2023
Wettbewerb ‚Bester Film‘ – Tel Aviv International Student Film Festival 2023
Wettbewerb ‚Bester Film‘ – St Louis International Film Festival 2023
Ausgezeichnet mit dem Goldenen Anteater Award – Lublin Film Festival 2023
Prädikat ‚Besonders Wertvoll‘ – FBW, der deutschen Film- und Medienbewertungsstellle 2023

Lobende Erwähnung ‚Bester Kurzfilm‘ auf den Nordischen Filmtagen Lübeck 2023
Festivals:
Uraufführung Max Ophüls Preis 2023

Bundesfestival junger Film 2023
Short Film Corner Filmfestspiele Cannes 2023
Landshuter Kurzfilmfestival 2023
Short to the point 2023

2022

Kippenschnippen | Kurz-Spielfilm
Regie: Eléna Weiss | Produktion: Hamburg Media School
Ko-Produktion: Bayrischer Rundfunk
Auszeichnungen:
Best Fiction – Euroshorts Film Festival (Polen)Best Young Director – Short to the point
Best Student Short – Venezia Shorts
Nominierung ‚Bester Kurzfilm‘ – Max Ophüls Film Festival
Nominierung – Beijing International Short Film Festival
short list – BAFTA student shorts          
Festivals:
Uraufführung Max Ophüls Preis 2022
Cannes Indie Shorts Awards 2022

Nordische Filmtage Lübeck 2022
Cinefest Miskolc 2022
Eat my Shorts 2022
New York Indie shorts Awards 2022
Hollywood Shorts Fest 2022
Europäisches Filmfest Göttingen 2022
Landshuter Kurzfilmfestival 2022
Zlín Film Festival 2022
Skandaløs Festival 2022
MadriFF 2022

2022

Barrieren im Kopf | Doku-Kurzfilm
Regie: Eléna Weiss | Produktion: Hamburg Media School

2021

Unerreichbar | Kurz-Spielfilm
Regie: Eléna Weiss | Produktion:  Hamburg Media School
Auszeichnungen:
Nominierung ‚Bester Kurzfilm‘ – International Film Festival of Larissa 2022
Nominierung ‚Bester Kurzfilm‘ – Paphos International Film Festival 2022
Nominierung ‚Bester Kurzfilm‘ – TimeLine Film Festival 2022
Nominierung ‚Bester Kurzfilm‘ – Monstrale International Short Film Festival 2022
Nominierung ‚Bester Kurzfilm‘ – Little Wing Film Festiva 2022
Festivals: Uraufführung: International Film Festival of Larissa 2022

2020

Alien in mir | Kurz-Spielfilm
Regie und Drehbuch: Eléna Weiss | Produktion: Eléna Weiss

Drehbuch

In Vorbereitung:

Dicker als Wasser | Kino-Spielfilm
Regie: Eléna Weiss | Drehbuch: Eléna Weiss | Produktion: Juna Film

In Entwicklung:

Decibel | Serie
Regie: Pablo Agüero | Drehbuch: Eléna Weiss, Nicolas Britos | Produktion: Tamtam Film

2020

Alien in mir  | Kurz-Spielfilm
Drehbuch und Regie: Eléna Weiss | Produktion: Eléna Weiss