© Petite Machine

Ingo Ospelt

  • Geboren 1961
  • Größe 182
  • Nationalität Liechtenstein, Schweiz
  • Muttersprache Deutsch
  • Sprachen Französich (gut)
  • Dialekte Liechtensteinerisch, Zürcher Dialekt
  • Steuerlicher Wohnsitz Zürich
  • Locations Berlin, München, Wien
  • Fähigkeiten Schwimmen, Ski, Tai Chi
  • Instrumente Schlagzeug (Gk)
  • Führerschein B
© Anne Morgensterrn
©
© Petite Machine
© Petite Machine
© Anne Morgensterrn
© Anne Morgensterrn
© Petite Machine
© Petite Machine
© Petite Machine
© Petite Machine

Ausbildung

1981 – 1984
Züricher Hochschule der Künste

Auszeichnungen

2014
Panorama Publikumspreis Berlinale 2014 und Gewinner des Teddy Award und offizieller Oscar-Kandidat der Schweiz für 2015
für den Kinofilm „Der Kreis“

2007
Förderpreis der internationalen Bodenseekonferenz Schaan

1999
Förderpreis der internationalen Bodenseekonferenz Schaffhausen

1999
Rheinbergerpreis Liechtenstein

Film und Fernsehen

2021
Loving Mies | Dokumentarfilm
Rolle: Interviewer (NR) | Regie: Sabine Gisiger
Produktion: DSCHOINT VENTSCHR Filmproduktion

2020
99 Moons | Spielfilm
Rolle: Frank (NR) | Regie: Jan Gassmann
Produktion: Zodiac Pictures | Casting: Lisa Oláh
Weltpremiere Acid Cannes 2022
Und morgen seid ihr tot
| Spielfilm
Hauptcast | Regie: Michael Steiner
Produktion: Zodiac Pictures | Casting: Corinna Glaus Casting
Eröffnungsfilm am 17. Zürich Filmfestival
Solothurner Filmtage 2022

2019
Moskau einfach | Spielfilm
Rolle: Küde (NR) | Regie: Micha Lewinsky | Produktion: Langfilm | Casting: Ruth Hirschfeld
Nomination „Bester Film“ – Schweizer Filmpreis 2020
Die Flitzpiepen I Kurzspielfilm
Rolle: RAV Berater (NR) I Regie: Jan Linhart
Produktion: ZHdK
Deaf Samurai Apocalypse Ultra I Kurzspielfilm
Rolle: Der Barkeeper (NR) I Regie: Kenneth Gilomen
Produktion: ZHdK

2018
Als Hitler das rosa Kaninchen stahl | Spielfilm
Rolle: Doktor Zürich (NR) | Regie: Caroline Link
Produktion: Sommerhaus Filmproduktion, La Siala Entertainment, Hugofilm Productions, Mia Film
Verleih: Warner Bros. Pictures Germany | Casting: Daniela Tolkien
Bester Kinderfilm – Deutscher Filmpreis 2020
Tatort – Ausgezählt
| Reihe | SRF / ARD
Rolle: Ferdi Oberholzer | Regie: Katalin Gödrös
Produktion: Zodiac Pictures | Casting: Corinna Glaus Casting
Weglaufen geht nicht
| Fernsehfilm | SRF
Rolle: DR. BERTOLD (Nebenrolle) | Regie: Markus Welter
Produktion: C-Films AG
Zwingli – Der Reformator
| Spielfilm
Rolle: Ratsherr Karl (NR) | Regie: Stefan Haupt
Produktion: C-FILMS

2017
Die Einzigen | Fernsehfilm | SRF
Rolle: GWERDER (Hauptcast) | Regie: Maria Sigrist
Produktion: TILT Production | Casting: Glaus Casting
Quartier des Banques
| Serie
Rolle: Homme Finma Stolz | Regie: Fulvio Bernasconi
Produktion: Point Prod | Casting: Mariângela Galvao Tresch
Riise Mamma, Riise Papa
| Kurzspielfilm
Rolle: Vater (NR) | Regie: Sarah Rathgeb
Produktion: ZHdK

2016
Donate | Kurzspielfilm
Rolle: Peter (HR) | Regie: Jan Linhart
Produktion: ZHdK
Die göttliche Ordnung
| Spielfilm (CH)
Rolle: Pfarrer (NR) | Regie: Petra Volpe
Produktion: Zodiac Pictures Luzern | Casting: Corinna Glaus
Nomination „Bester Film“ – Schweizer Filmpreis 2017

2015
Die Welt der Wunderlichs | Spielfilm(CH/D)
Rolle: Zollbeamter (NR) | Regie: Dani Levy
Produktion: Zodiac Pictures | Casting: Emrah Ertem
Lina
| Fernsehspielfilm | SRF
Rolle: “Fruttiger” (NR) | Regie: Mike Schaerer
Produktion: C-FILMS
Publikumspreis Solothurner Filmtage
Letschti Rundi
| Kurzspielfilm
Hauptrolle | Regie: Lisa Gertsch | Produktion: ZHdK
Himmel und Hölle! Eine teuflisch gute Wette
| Abschlussfilm SAE Schule für Film und Animation
Rolle: Satan (HR) | Regie: Annika Fausch
Schwarzfärber
| Kurzspielfilm
Rolle: Psychologe (NR) | Regie: Christina Welter
Produktion: ZHdK

2014
Der Kreis | Spielfilm
Rolle: Emil Lutz (NR) | Regie: Stefan Haupt
Produktion: Contrast Film Zürich GmbH | Casting: Corinna Glaus
Schweizer Filmpreis 2015 – Bester Film und Bestes Drehbuch

2013
Tatort | Fernsehfilm aus Reihe | SRF / ARD
Rolle: Dr. Anton Moser (ER) | Regie: Dani Levy
Produktion: Zodiac Pictures Luzern | Casting: Corinna Glaus

2012
Nachtlärm | Spielfilm
Nebenrolle | Regie: Christoph Schaub
Produktion: T&C Film AG / X Films Creative Pool GmbH | Casting: Corinna Glaus / Simone Bär

2010
Reduit | Kurzspielfilm
Rolle: Walter Häfliger (HR) | Regie: Carmen Stadler
Produktion: Lang Film Zürich
Sommervögel | Spielfilm
Rolle: Gefängniswärter (NR) | Regie: Paul Riniker
Produktion: Hugofilm Productions GmbH | Casting: Corinna Glaus

2009
Die Standesbeamtin | Spielfilm
Nebenrolle | Regie: Micha Lewinsky
Produktion: Lang Film Zürich | Casting: Corinna Glaus

2004
Im Nordwind | Spielfilm
Nebenrolle | Regie: Bettina Oberli
Produktion: Catpics Coproduktions AG | Casting: Corinna Glaus
Lilo und Fred | TV Spielfilm | SRF
Nebenrolle | Regie: Gitta Gsell

2003
Moritz | Spielfilm
Nebenrolle | Regie: Stefan Haupt
Produktion: Triluna Film AG | Casting: Corinna Glaus

Theater

2022
Die Kinder | Theater Winkelwiese
Rolle: Ensemble HR | Regie: Manuel Bürgin

2021
Was bleibt | ZELL:STOFF
Rolle: Ensemble HR | Regie: Sophie Stierle
Eisbombe
| Theater Winkelwiese
Ensemble Hauptrolle | Regie: Eveline Ratering

2020
Geld, Parzival | Theater Marie
Regie: Olivier Keller
Koproduktion mit Vorarlberger Landestheater Bregenz / Bühne Aarau / Kurtheater Baden / TOJO Theater Reitschule Bern

2019
Demokratische Momente | Universität Liechtenstein Architektur & Literaturhaus Liechtenstein
Rolle: diverse | Regie: Eveline Ratering
Wie Großvater schwimmen lernte 
| Neubad & Bureau Substrat
Rolle: Oskar/Grossvater | Regie: Sophie Stierle
Zappa on the hill
| B-Sides / Luzerner Theater
Rolle: Alter Zappa, Steve Allen & Lance Mohammaz | Regie: Max Merker
Alles in Allem
| Kulturmarkt Zürich – Peter Brunner Gesamtleitung
Rolle: Leib Gidionovics, Albin Zollinger & diverse | Regie: Klaus
Henner Russius
Das glückselige Leben – ein Theaterspaziergang durch Arkadien
| Verein Panoptikum in Koproduktion Theater Winkelwiese, Zürich
Rolle: Nöldi | Regie: Hans Christian Hasselmann & Kathrin Sauter

2018
Aleppo | Theaterspektakel Zürich
Regie: Mohammad al Attar/Omar Abusaada
VierPunktNull
| Koproduktion Kulturmarkt und TRIAD Theatercompany
Künstlerische Leitung: Eveline Ratering

2017
Reise nach Comala  | Theater der Künste in Kooperation mit der Zürcher hochschule der Künste
Regie: Stefan Nolte
Nimm mich mir!
| Kulturhaus Helferei Zürich
Regie: Hannes Glarner

2016 – 2017
Alles muss glänzen | Koproduktion von Kellertheater Winterthur, Theater Winkelwiese und Theater Tuchlaube Aarau
Regie: Manuel Bürgin

2016
Der Geizige | Turbinen Theater/Sihlwald Zürich
Rolle: Harpagnon (HR) | Regie: P-N. Steiner
Essen Zahlen Sterben
(Uraufführung) | Luzerner Theater
Rollen: diverse | Regie: J. Zielinski, F-X. Mayr
Zersplittert 
| Theater Marie, Aarau
Regie: Olivier Keller
Struwwelväter
| Vorstadttheater Basel
Regie: Antonia Brix

2015
Für die Nacht | Kellertheater Winterthur
Rolle: Penner | Regie: Udo van Ooyen
So fängt es an
| Eigenproduktion des Theater Winkelwiese in Zusammenarbeit mit huber & teuwissen Gefördert durch MIGROS KULTURPROZENT, SIS Schweizerische Interpretenstiftung, Georges und Jenny Bloch-Stiftung
Hauptrolle | Regie: Mélanie Huber |
Circus Jupiter
| TRIAD Theatercompany Zürich | Koproduktion: TAK Theater Liechtenstein Schaan, Duo MeierMoser & der Huber
Regie: Eveline Ratering
Die lächerliche Finsternis
 | Kleintheater Winterthur
Rolle: Penner | Regie: Udo von Oyen
Rubel, Ried & Rock`n Roll | Theater am Kirchplatz, Schaan
Rolle: Herr Merkur | Regie: Brigitta Soraperra
Sommerwespen im November | Theater an der Winkelwiese Zürich
Rolle: Robert | Regie: Stephan Roppel

2014 – 2015
Ohne Antoinette | Koproduktion: Trainingslager, Theater Winkelwiese Zürich, Kellertheater Winterthur, Schlössle-Keller Vaduz
Hauptrolle | Regie: Antje Thoms und Ivna Žic
Bartleby, der Schreiber | Schauspielhaus Zürich
Regie: Mélanie Huber

2014
Hotel Lucky Hole | Uraufführung | Schauspielhaus Zürich
Regie: Kornél Mundruczó
Drei Männer im Schnee | Turbine Theater
Regie: Stefano Mengarelli
Herzwerk – Was Freude macht und Leiden schafft | Koproduktion von TRIAD Theatercompany und TAK Theater Liechtenstein
Regie: Eveline Ratering

2013
Sommerwespen im November | Theater an der Winkelwiese Zürich
Rolle: Robert | Regie: Stephan Roppel
Soulman | Music Productions Werdenberg
Rolle: Soulman | Regie: Ana Castano-Almendral
Sicht auf Nichts … | Theater an der Winkelwiese
Rolle: Kalberer | Regie: Antje Thoms

2012 – 2013
Die wilde Schar | Theater am Kirchplatz Schaan
Rollen: Vater/Sepp/Wode | Regie: Eveline Ratering

2012
Carillo_N13 | Performance auf der Biennale Bern
Rolle: Guide | Regie: Till Wyler von Ballenmoos
Die Käserei in der Vehfreude | Theater Marie Aarau
Rolle: Peterli | Regie: Nils Torpus
Das Glas Wasser | Stadttheater Bern
Rolle: Bolingbroke | Regie: Max Merker

2011 – 2012
Keine Aussicht auf ein gutes Ende | Theater Winkelwiese Zürich
Rolle: Ingomar Benz Berger | Regie: Antje Thoms
Hauptsache Arbeit | Stadttheater Bern
Rolle: Busunfall | Regie: Antje Thoms
Hamlet | Stadttheater Bern
Rolle: Polonius | Regie: Erich Siedler

2011
Die letzte Botschaft des Kosmonauten … | Theater an der Winkelwiese
Rollen: Keith/Bernard/Patient | Regie: Stephan Roppel
Wut | Stadttheater Bern
Rolle: Simon | Regie: Johannes Rieder
Krabat | Prager Theaterfestival deutscher Sprache
Rollen: Meister/Tonda | Regie: Eveline Ratering

2010 – 2012
Tagebuch aus Anderland | Theater am Kirchplatz Schaan
Rollen: Vater/Onkel Dardan | Regie: Eveline Ratering

2010 – 2011
Tartuffe | Stadttheater Bern
Rolle: Cleante | Regie: Erich Siedler
Das Käthchen v. Heilbronn | Stadttheater Bern
Rollen: Theobald/Kaiser | Regie: Erich Siedler

2010
Die Rückkehr der Bümpliz | Theater an der Winkelwiese
Rolle: Major Hindelbank | Regie: Antje Thoms

2009 – 2012
Andorra | Stadttheater Bern
Rolle: Lehrer | Regie: Antje Thoms

Showreel

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von filmmakers zu laden.

Inhalt laden

Neuigkeiten

Ingo Ospelt - Weltpremiere Acid Cannes

Ingo Ospelt feiert am 20.5. mit dem Spielfilm ’99 Moons‘ Weltpremiere am Acid Cannes

© Petite Machine