© Sarah Claire Wray

Sarah Claire Wray

  • Geboren 1993
  • Nationalität Deutschland, Frankreich
  • Muttersprache Deutsch
  • Sprachen Französisch (fließend sprechen), Englisch (fliessend sprechen und schreiben)
  • Schwerpunkte Spielfilm, Serie, Theater
© Sarah Claire Wray

Ausbildung

2017 – 2021

Hochschule für Schauspielkunst Ernst Busch, Berlin
Bereich Schauspielregie

2021

Winterclass Serial Writing and Producing – Erich Pommer Institut / Filmuniversität Babelsberg – Konrad Wolf

Auszeichnungen

2020

  • Literaturstipendium u. Residenz – Roger Willemsen Stiftung Hamburg
  • online Residenz – „entre líneas“ – Goethe Institut Chile

Regie - Film und Theater

2022

Fieber
Regie und  Bühnenfassung
Produktion: HfS Ernst Busch Berlin
Regie-Diplom

2021

HDGDL | Kurzspielfilm
Regie, Drehbuch
Schillertage Nationaltheater Mannheim

2020

DRECKSKINDER oder Der Versuch einer Zukunft
Regie und  Bühnenfassung
Produktion: Volksbühne Berlin

2019

HfS Ultras @ Burning Issues | Film Installation
Regie und Drehbuch

2018

The Female | Kurzspielfilm
Regie und Drehbuch

Autorin

2022

Fett und Fett | Comedyserie | ZDFneo
Regie: Chiara Grabmayr | Produktion: Trima Film in Koproduktion mit ZDF, Das kleine Fernsehspiel, Network Movie

Publikationen

2021

Auszug Theaterstück – Tasha und der Orionnebel
Theater der Zeit / ixypsilonzett Jahrbuch 2022
A-Z Das Deutschland Magazin – Essay
scriptings 404 | auftakt Festival Köln
Drehbuch und Lyrik

Neuigkeiten

Sarah Claire Wray - Fett und Fett

Die Serie ‚Fett und Fett‘, mitgeschrieben von unser Drehbuchautorin Sarah Claire Wray, ist ab dem 26.7. jeden Dienstag um 21:45 Uhr auf ZDFneo zu sehen. Die Serie läuft seit dem 15.7 in der ZDF-Mediathek.
⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
‚Fett und Fett‘, Comedyserie, ZDFneo
Regie: Chiara Grabmayr | Produktion: Trima Film in Koproduktion mit ZDF, Das kleine Fernsehspiel, Network Movie
⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀

© Sarah Claire Wray