Rebecca Trösch Vita: herunterladen

Geboren ..
1980

Nationalität ..
Schweiz

Sprachen ..
Deutsch (Muttersprache),
Englisch (fließend),
Französisch (fließend)

System ..
Avid Media Composer,
Adobe Premiere

Steuerlicher Wohnsitz ..
Zürich

 

Copyright Foto: Falk Neumann

Vita Rebecca Trösch ..

Ausbildung ..

2012 - 2015

MA Film Editing Zürcher Hochschule der Künste

2010 - 2011

Montageklasse Hochschule für Film und Fernsehen Potsdam

2009 - 2012

BA Video Hochschule Luzern


Preise und Auszeichnungen ..

2021

Apenas el sol (Nothing But The Sun) | Dokumentarfilm

  • Kandidat für die Academy Awards 2022 - Bester Dokumentarfilm
  • Nomination "Best Feature" - IDA Documentary Award
  • FIPRESCI award at Istanbul Documentary Days
  • Hauptpreis und Publikumspreis Dokumentarfilm - Cinélatino - Festival Toulouse
  • Prix documentaire – Rencontres de Toulouse
  • Prix du public documentaire – La dépêche du midi

2018

Raving Iran

  • Dokumentarfilmpreis für Montage - der Alexis Victor Thalberg-Stiftung

Film und Fernsehen ..

2021

As Semimortas | Kurzspielfilm
Regie: Aurélie Oliveira Pernet | Produktion: GoldenEggProduction

2020

STRANGER | Kurzspielfilm
Regie: Beatrice Minger | Produktion: Cinedokke Film Production
LOVING HIGHSMITH
| Kinodokumentarfilm
Regie: Eva Vitija | Produktion: Ensemble Film
Förderung: Zürcher Filmstiftung, Bundesamt für Kultur, Kulturförderung St. Gallen, SSA, MEDIA Desk Suisse, ZDF/Arte, Eurodoc, Filmstiftung NRW
My mom, my son and me
| Kurzfilm
Regie: Andrea Štaka | Produktion: Okofilm Productions, SRF

2019

Apenas el sol | Dokumentarfilm
Regie: Arami Ullón | Produktion: Cineworx Filmproduktion GmbH
Premiere: Eröffnungsfilm des IDFA + - Competition for Feature-Length Documentary 2020
Paraguayischer Kandidat für die Academy Awards 2022
FIPRESCI award at Istanbul Documentary Days 2021
Hauptpreis und Publikumspreis Dokumentarfilm - Cinélatino - Festival Toulouse 2021
Prix documentaire – Rencontres de Toulouse 2021

Prix du public documentaire – La dépêche du midi 2021
Festivals: Doc Point Helsinki, 2021 | Kosmorama Trondheim, 2021 | Wales One World Film Festival, 2021 | Cine Latino Bergen, 2021 |

Cinélatino – Rencontres de Toulouse, 2021 | Iberodocs, 2021 | Moov Film Festival, 2021
Hot Docs, 2021 | Locarno Film Festival 2021 / Panorama Suisse

2018

Parallel Lives | Dokumentarfilm 
Regie: Frank Matter | Produktion: Recycled TV AG, soap factory GmbH

2016 - 2017

GOLIATH | Spielfilm
Regie: Dominik Locher | Produktion: cognito films

2016

TALKING MONEY | Dokumentarfilm
Schnittberatung | Regie: Sebastian Winkels
Produktion: Credo Film, Catpics
DER HEXER | Kurzspielfilm
Regie: Maja Tschumi | Produktion: Filmgerberei
ALBIN | Kurzspielfilm
Regie: Alain Guillebeau | Produktion: HEAD

2014 - 2015

RAVING IRAN | Dokumentarfilm
Regie: Susanne Regina Meures | Produktion: Christian Frei Filmproduktion, ZHdK

2014

SON OF A FOOL | Dokumentarfilm
Regie: Michael Finger | Produktion: Cirque de Loin

2013

ELITE | Kurzspielfilm
Regie: Piet Baumgartner | Produktion: ZHdK
PEOR QUE AYER – MEJOR QUE MANANA | Kurzspielfilm
Regie: Thaïs Odermatt u.Carlos Isabel | Produktion: Thaïs Odermatt u.Carlos Isabel

2012

KRIEGER | Kurzspielfilm
Regie: Patrick Meury | Produktion: HSLU
JULIE WILL MEHR | Kurzspielfilm
Regie: Susanne Regina Meures | Produktion: ZHdK
WOVON WIR LEBEN | Kurzspielfilm
Regie: Andi Widmer | Produktion: HSLU

2011

ENERGIELAND | Dokumentarfilm
Regie: Johanna Ickert | Produktion: Johannes Frodl, HFF Konrad Wolf


Commercials ..

2017

Famigros | Wertschätzungskampagne
Regie: Beniamin Kempf Siemes | Produktion: Solid & Haller Film