Ingo Ospelt

Vita: herunterladen

Geboren .. 1961
Augen .. braun
Haare .. braun
Größe .. 182 cm
Nationalität .. Liechtenstein / Schweiz
Sprachen ..
Deutsch (Muttersprache), Französisch (gut)
Dialekte .. Liechtensteinerisch
Fähigkeiten .. 
Schwimmen, Ski, Tai Chi, Schlagzeug (GK)
Wohnmöglichkeiten ..
Zürich, Berlin, München, Wien
Führerschein .. Klasse B

Vita Ingo Ospelt ..

Ausbildung ..

1981 – 1984
Ausbildung an der Schauspielakademie Zürich (aktueller Name: Züricher Hochschule der Künste)


Auszeichnungen ..

2017
Nomination Schweizer Filmpreis 2017 "Bester Film"
Die göttliche Ordnung | Nebenrolle | Regie: Petra Volpe | Zodiac Pictures Luzern

2016

Publikumspreis Solothurner Filmtage
Lina | Fernsehspielfilm | SRF | Rolle: “Fruttiger” (NR) | Produktion: C-FILMS  | Regie: Mike Schaerer

2015

Schweizer Filmpreis 2015 - Bester Film und Bestes Drehbuch
Der Kreis | Kino / SRF | NR | Regie: Stefan Haupt | Produktion: Contrast Film Zürich GmbH

2014

Panorama Publikumspreis Berlinale 2014 und Gewinner des Teddy Award und offizieller Oscar-Kandidat der Schweiz für 2015
Der Kreis | Kino / SRF | NR | Regie: Stefan Haupt

Ingo Ospelt erhielt

2007 
Förderpreis der internationalen Bodenseekonferenz Schaan

1999
Förderpreis der internationalen Bodenseekonferenz Schaffhausen

1999
Rheinbergerpreis Liechtenstein



Film und Fernsehen ..

2018
TATORT - DAS VERMÄCHTNIS
| Reihe  |  SRF / ARD | Rolle: Ferdi Oberholzer  | Regie: Katalin Gödrös | Produktion: Zodiac Pictures  | Casting: Corinna Glaus Casting
Weglaufen geht nicht
| Fernsehfilm | SRF | Rolle: DR. BERTOLD (Nebenrolle) | Regie: Markus Welter | Produktion: C-Films AG
Zwingli - Der Reformator
| Kinofilm | Rolle: Ratsherr Karl (NR) | Regie: Stefan Haupt | Produktion: C-FILMS

2017
DIE EINZIGEN
| Fernsehfilm | SRF | Rolle: GWERDER (große Nebenrolle) | Regie: Maria Sigrist | Produktion: TILT Production | Casting: Glaus Casting
QUARTIER DES BANQUES
| Serie | Rolle: HOMME FINMA STOLZ | Regie: Fulvio Bernasconi | Produktion: Point Prod | Casting: Mariângela Galvao Tresch
Riise Mamma, Riise Papa
| Kurzfilm/Abschlussfilm Bachelor | Rolle: Vater (NR) | Regie: Sarah Rathgeb | Produktion: ZHdK

2016
Donate
| Kurzfilm | Rolle: Peter (HR) | Regie: Jan Linhart | Produktion: ZHdK
Die göttliche Ordnung 
| Kinofilm (CH) | Rolle: Pfarrer (NR) | Regie: Petra Volpe | Produktion: Zodiac Pictures Luzern | Casting: Corinna Glaus

2015
Die Welt der Wunderlichs
| Kinofilm (CH/D) | Rolle: Zollbeamter (NR) | Regie: Dani Levy | Produktion: Zodiac Pictures | Casting: Emrah Ertem
Lina
| Fernsehspielfilm | SRF | Rolle: “Fruttiger” (NR) | Produktion: C-FILMS  | Regie: Mike Schaerer
Letschti Rundi
| Kurzfilm | HR | Regie: Lisa Gertsch | Produktion: ZHdK
Himmel und Hölle! Eine teuflisch gute Wette
(AT) | Abschlussfilm SAE Schule für Film und Animation | Rolle: Satan |  Regie: Annika Fausch
Schwarzfärber
| Kurzfilm | ZHdK | Rolle: Psychologe | Regie: Christina Welter | Produktion: ZHdK

2014

Der Kreis | Kino / SRF | Rolle: Emil Lutz (NR) | Regie: Stefan Haupt |Produktion: Contrast Film Zürich GmbH | Casting: Corinna Glaus

2013
Tatort | SRF / ARD | Rolle:  Dr. Anton Moser (Episodenrolle) | Regie: Dani Levy | Produktion: Zodiac Pictures Luzern
Casting: Corinna Glaus

2012         
Nachtlärm | Kino | NR | Regie: Christoph Schaub | Produktion: T&C Film AG / X Films Creative Pool GmbH | Casting: Corinna Glaus / Simone Bär

2010
Reduit | Kino Short | Rolle: Walter Häfliger (HR) | Regie: Carmen Stadler | Produktion: Lang Film Zürich
Sommervögel | Kino  | Gefängniswärter (NR) | Regie: Paul Riniker | Produktion: Hugofilm Productions GmbH | Casting: Corinna Glaus

2009
Die Standesbeamtin | Kino |  NR | Regie: Micha Lewinsky |  Produktion: Lang Film Zürich | Casting: Corinna Glaus

2004
Im Nordwind | Kino | NR | Regie: Bettina Oberli | Produktion: Catpics Coproduktions AG | Casting: Corinna Glaus
Lilo und Fred | TV Spielfilm SRF | NR | Regie: Gitta Gsell

2003
Moritz | Kino | NR | Regie: Stefan Haupt | Produktion: Triluna Film AG | Casting: Corinna Glaus


Theater (Auswahl) ..

2017
Reise nach Comala
nach dem Roman Pedro Páramo von Juan Rulfo | Regie: Stefan Nolte | Theater der Künste in Kooperation mit der Zürcher hochschule der Künste
NIMM MICH MIR!
| Regie: Hannes Glarner | Kulturhaus Helferei Zürich

2016-2017
ALLES MUSS GLÄNZEN
von Noah Haidle | Regie: Manuel Bürgin | Eine Koproduktion von Kellertheater Winterthur, Theater Winkelwiese und Theater Tuchlaube Aarau

2016
Der Geizige
| Rolle: Harpagnon (HR) | Regie: P-N. Steiner | Turbinen Theater/Sihlwald Zürich
Essen Zahlen Sterben
(Uraufführung) | Rollen: diverse | Regie: J. Zielinski, F-X. Mayr | Luzerner Theater
Zersplittert
| Regie: Olivier Keller | Theater Marie, Aarau
Struwwelväter
| Regie: Antonia Brix | Vorstadttheater Basel

2015
Für die Nacht
von Laura de Weck | Regie: Udo van Ooyen | sogar Theater Zürich
So fängt es an 
| Hauptrolle | Regie: Mélanie Huber | Stück und Dramaturgie: Stephan Teuwissen | Eigenproduktion des Theater Winkelwiese in Zusammenarbeit mit huber & teuwissen Gefördert durch MIGROS KULTURPROZENT, SIS Schweizerische Interpretenstiftung, Georges und Jenny Bloch-Stiftung
CIRCUS JUPITER
von Eveline Ratering | Regie: Eveline Ratering | Produktion: TRIAD Theatercompany Zürich | Koproduktion: TAK Theater Liechtenstein Schaan, Duo MeierMoser & der Huber
DIE LÄCHERLICHE FINSTERNIS
| Rolle: Penner | Regie: Udo von Oyen | Kleintheater Winterthur
Rubel, Ried & Rock`n Roll | Rolle: Herr Merkur | Regie: Brigitta Soraperra | Theater am Kirchplatz, Schaan
Sommerwespen im November | Rolle: Robert | Regie: Stephan Roppel | Theater an der Winkelwiese Zürich

2014/2015
OHNE ANTOINETTE | Hauptrolle | Koproduktion: Trainingslager, Theater Winkelwiese Zürich, Kellertheater Winterthur, Schlössle-Keller Vaduz | Regie: Antje Thoms und Ivna Žic
Bartleby, der Schreiber | Regie: Mélanie Huber | Schauspielhaus Zürich

2014
Hotel Lucky Hole | Uraufführung | Regie: Kornél Mundruczó | Schauspielhaus Zürich
Drei Männer im Schnee  (Das lebenslängliche Kind) von Erich Kästner | Regie: Stefano Mengarelli | Turbine Theater
Herzwerk - Was Freude macht und Leiden schafft | Regie: Eveline Ratering | Koproduktion von TRIAD Theatercompany und TAK Theater Liechtenstein

2013
Sommerwespen im November
| Rolle: Robert | Regie: Stephan Roppel | Theater an der Winkelwiese Zürich
Soulman | Rolle: Soulman | Regie: Ana Castano-Almendral | Music Productions Werdenberg
Sicht auf Nichts ... | Rolle: Kalberer | Regie: Antje Thoms | Theater an der Winkelwiese

2012/13
Die wilde Schar | Rollen: Vater/Sepp/Wode | Regie: Eveline Ratering | Theater am Kirchplatz Schaan

2012
Carillo_N13 | Rolle: Guide | Regie: Till Wyler von Ballenmoos | Performance auf der Biennale Bern
Die Käserei in der Vehfreude | Rolle: Peterli | Regie: Nils Torpus | Theater Marie Aarau
Das Glas Wasser | Rolle: Bolingbroke | Regie: Max Merker | Stadttheater Bern

2011/12
Keine Aussicht auf ein gutes Ende
| Rolle: Ingomar Benz Berger | Regie: Antje Thoms | Theater Winkelwiese Zürich
Hauptsache Arbeit | Rolle: Busunfall | Regie: Antje Thoms | Stadttheater Bern
Hamlet | Rolle: Polonius | Regie: Erich Siedler | Stadttheater Bern

2011
Die letzte Botschaft des Kosmonauten ...
| Rollen: Keith/Bernard/Patient | Regie: Stephan Roppel | Theater an der Winkelwiese
Wut | Rolle: Simon | Regie: Johannes Rieder | Stadttheater Bern
Krabat | Rollen: Meister/Tonda | Regie: Eveline Ratering | Prager Theaterfestival deutscher Sprache

2010/12
Tagebuch aus Anderland | Rollen: Vater/Onkel Dardan | Regie: Eveline Ratering | Theater am Kirchplatz Schaan

2010/11
Tartuffe
| Rolle: Cleante | Regie: Erich Siedler | Stadttheater Bern
Das Käthchen v. Heilbronn | Rollen: Theobald/Kaiser | Regie: Erich Siedler | Stadttheater Bern

2010
Die Rückkehr der Bümpliz | Rolle: Major Hindelbank | Regie: Antje Thoms | Theater an der Winkelwiese

2009/12
Andorra | Rolle: Lehrer | Regie: Antje Thoms | Stadttheater Bern