Nele Rosetz

Vita: herunterladen

Geboren .. 1972
Größe .. 165 cm
Haare .. braun
Augen .. grün
Nationalität .. Deutschland
Sprachen ..
Deutsch (Muttersprache),
Englisch (GK), Spanisch (GK)
Dialekte .. Berlinerisch, Sächsisch
Stimmlage .. Alt
Fähigkeiten ..
Fechten (GK), Boxen (GK), Tennis (gut)
Wohnmöglichkeiten .. Berlin (Wohnort)
Führerschein .. B - Pkw

Vita Nele Rosetz ..

Ausbildung ..

1994-1998
Hochschule für Musik und Theater Felix Mendelsohn-Bartholdy, Leipzig


Film / Fernsehen (Auswahl) ..

2018
Letzte Spur Berlin - Freigang 
| Serie | ZDF | Rolle: SIMONE KOLLBERG (Episodenrolle) | Regie: Peter Ladkani | Produktion: Novafilm | Casting:Dorothee Weyers
Asche
| Kurzfilm | Rolle: Melanie (HR) | Regie: Dingding Jiang | Produktion: dffb

2017

Tatort – Der Turm | ARD | NR | Regie: Lars Henning | Produktion: Hessischer Rundfunk | Casting: Ingrid Böhm | Premiere auf dem Festival des deutschen Films 2018
Reise nach Jerusalem | Kino | NR | Regie: Lucia Chiarla | Produktion: Kess Film UG | Casting: Maru S. Horning

2015
SOKO-Wismar | Serie | ZDF | NR | Regie: Sascha Thiel | Produktion: Cinecentrum

2013
Ruth | Kino | NR | Regie: Uwe Janson | Produktion: CCC Filmkunst GmbH

2012
Nigredo | Kino | NR | Regie: Alexandra Balteanu | Produktion: Deutschen Film- und Fernsehakademie Berlin GmbH

2011
Frauensee | Kino | HR | Regie: Zoltan Paul | Produktion: Next Film / Achtfeld
SOKO-Wismar | Serie | ZDF | NR | Regie: Hans-Christoph Blumenberg | Produktion: Cinecentrum

2010
Auf den zweiten Blick | Kino | NR | Regie: Sheri Hagen
Am Kreuzweg | Fernsehfilm | ARD | NR | Regie: Uwe Janson | Produktion: Phoenix Film

2009
Die Tempeltänzerin | Kino | NR | Regie: Tonio Arango
Fam. Dr. Kleist | Serie | ARD | Episodenrolle | Regie: Richard Engel | Produktion: Polyphon Film- und Fernsehgesellschaft

2003/04
Der Ermittler | Krimiserie | ZDF/SRF | Rolle: Dr. Tina Jaeger - Gerichtsmedizinerin (durchgehende Nebenrolle) | Regie: Michael Mackenroth, Peter Fratzscher, Martin Kinkel | Produktion: Monaco Film GmbH

2003
Zwei Männer und ein Baby | Fernsehfilm | NR | Regie: Ilse Hofmann | Produktion: Nanni Erben
Unser Papa | Fernsehfilm | NR | Regie: Ilse Hofmann

2001
Mathilda | Kino | NR | Regie: René Reinhardt
Alphateam | Serie | Sat.1 | Episodenrolle | Regie: Gunter Krää | Produktion: Studio Hamburg | Casting: Gitta Uhlig 

2000
Vier Meerjunfrauen | ZDF | NR | Regie: René Heisig | Produktion: Network Movie, Film und Fernsehproduktion GmbH
Zwei Männer am Herd | Serie | ZDF | Episodenrolle

1999
Ein Engel auf St.Pauli
| Regie: Walter Bannert

1998

Lisa Falk | ZDF | Episodenrolle | Regie: Marco Serafini

1997
Polizeiruf 110 | Reihe | ARD | NR | Regie: Jan Ruzicka

1995
Nikolaikirche | Fernsehfilm | WDR, MDR, ORF, ARTE | NR | Regie: Frank Beyer | Produktion: Provobis

1994
A.S. – Gefahr ist sein Geschäft | Serie | Sat.1 | Episodenrolle | Regie: Ilse Hofmann
Das Schwein | Mehrteiler | Sat.1 | NR | Regie: Ilse Hofmann

 


Theater (Auswahl) ..

2017
Hochzeit | Ensemble | Regie: Andreas Kriegenburg | Ruhrfestspiele Recklinghausen / Deutsches Theater
Szenen einer Ehe | Marianne | Regie: Thomas Yönik | Staatsschauspiel Dresden
Der Phantast | Rolle: Emma May | Regie: Philipp Stölzl | Staatsschauspiel Dresden

2016
Ein Käfig ging einen Vogel suchen | Rolle: Nachbarin | Regie: Andreas Kriegenburg | Deutsches Theater Berlin
Nathan der Weise | Rolle: Sittah | Regie: Wolfgang Engel | Staatsschauspiel Dresden

2014
Don Juan kommt aus dem Krieg | Ensemble | Regie: Andreas Kriegenburg | Eigenproduktion der Salzburger Festspiele

2012-2017 Festengagement Staatsschauspiel Dresden:

Der Meister und Margarita | Rolle: Margarita | Regie: Wolfgang Engel | Staatsschauspiel Dresden
Endstation Sehnsucht | Rolle: Blanche | Regie: Nuran David Calis | Staatsschauspiel Dresden
Die Fliegen | Rolle: Klytämnestra | Regie: Andreas Kriegenburg | Staatsschauspiel Dresden
Das Leben des Galilei | Rollen: Frau Sarti / Inquisitor | Regie: Armin Petras | Staatsschauspiel Dresden
Was ihr wollt | Rolle: Narr | Regie: Andreas Kriegenburg | Staatsschauspiel Dresden
Dämonen | Rolle: Warwara | Regie: Friederike Heller | Staatsschauspiel Dresden
Bernarda Albas Haus | Rolle: La Poncia | Regie: Andreas Kriegenburg | Staatsschauspiel Dresden
Rabenliebe nach einem Roman von Peter Wawerzinek | Ensemble | Regie: Petras / Solberg

2011
Das weiße Album | Rolle: Beatle | Regie: Florian Fiedler | Schauspiel Frankfurt am Main
Vater Mutter Geisterbahn | Rolle: Mutter | Regie: C. Frick | Staatsschauspiel Dresden

2010
Jwanow | Rolle: Sascha | Regie: Dimiter Gotscheff | Volksbühne am Rosa Luxemburg Platz Berlin
Penthesilea | Rolle: Oberpriesterin | Regie: Bruckner/Petras | Maxim Gorki Theater Berlin

2009
König Ubu | Rolle: Boleslas | Regie: Dimiter Gotscheff | Volksbühne am Rosa Luxemburg Platz Berlin
Genie und Verbrechen | Rolle: Shirley | Michael Schweighöfer | Schauspiel Leipzig


2005-2008 Festengagement Schauspielhaus Zürich:

Nach der Liebe ihre Geschichte | Ensemble | Regie: Matthias Hartmann | Schauspielhaus Zürich
Brand | Rolle: Agnes | Regie: Niklaus Helbling | Schauspielhaus Zürich
Brennende Finsternis | Ensemble | Regie: Alvis Hermanis | Schauspielhaus Zürich
Wünsch Dir was | Rolle: Mädchen / Nicole | Regie: Niklaus Helbling | Schauspielhaus Zürich
Das Maß der Dinge | Rolle: Evelyn | Karin Beier | Schauspielhaus Zürich
Motortown | Rolle: Marley | Regie: Samir | Schauspielhaus Zürich
Kabale und Liebe | Rolle: Lady Milford | Regie: David Bösch | Schauspielhaus Zürich
Miss Sara Sampson | Rolle: Sara | Regie: Niklaus Helbling | Schauspielhaus Zürich

2003-2005 Festengagement Deutsches Theater Berlin:

Salome | Rolle: Salome | Regie: Jürgen Kruse | Deutsches Theater Berlin
Die Gerechten | Rolle: Dora | Regie: Armin Petras | Deutsches Theater Berlin
Germania Stücke | Ensemble | Regie: Dimiter Gotscheff | Deutsches Theater Berlin
Stand by | Rolle: Lene | Regie: Michael Schweighöfer | Deutsches Theater Berlin

2000-2003 Festengagement Schauspielhaus Bochum:

Kauft Tasso | Rolle: Leonore | Regie: Nicolas Stemann | Schauspielhaus Bochum
Auf dem Land | Rolle: Rebecca | Regie: Dieter Giesing | Schauspielhaus Bochum
Der Idiot | Rolle: Aglaja | Regie: H. U. Becker | Schauspielhaus Bochum
Der Leutnant von Inischmore | Rolle: Mailead | Regie: Patrick Schlösser | Schauspielhaus Bochum
Selbstportraits – 48 Details | Rolle: Helene | Regie: Thomas Oberender | Schauspielhaus Bochum
Don Carlos | Rolle: Elisabeth | Regie: Patrick Schlösser | Schauspielhaus Bochum
Das Maß der Dinge | Rolle: Evelyn | Regie: Karin Beier | Schauspielhaus Bochum
Kapitel 33 | Rolle: Camilla | Regie: Ernst Stötzner | Schauspielhaus Bochum
Land der Toten | Rolle: Frau | Regie: Matthias Hartmann | Schauspielhaus Bochum


1998-2000 Festengagement Schauspiel Leipzig:

Frau vom Meer | Rolle: Bolette | Regie: Johanna Schall | Schauspiel Leipzig
Faust I und II | Rolle: Gretchen | Regie: Wolfgang Engel | Schauspiel Leipzig
Puntila und sein Knecht Matti | Rolle: Kuhmädchen | Regie: Matthias Brenner | Schauspiel Leipzig
Simple Storys | Ensemble | Regie: Lukas Langhoff | Schauspiel Leipzig
Kleiner Mann was nun | Rolle: Lämmchen | Regie: Johanna Schall | Schauspiel Leipzig

1998
Boykottiert Spargel aus Belitz
| Ensemble | Regie: Jürgen Kuttner | Prater der Volksbühne am Rosa Luxemburg Platz Berlin

1996-1998 Festengagement Schauspiel Leipzig:


Frühlingserwachen | Rolle: Wendla | Regie: Johanna Schall | Schauspiel Leipzig
Richard der III | Rolle: Prinz | Regie: Wolfang Engel | Schauspiel Leipzig
Lenz | Rolle: Lenz / Mädchen | Regie: Peter Kastenmüller | Schauspiel Leipzig
Clavigo | Rolle: Sophie, Marie | Regie: Wolfgang Engel | Schauspiel Leipzig
Pinocchio | Rolle: Pinocchio | Regie: Matthias Brenner | Schauspiel Leipzig
Clinch | Ensemble | Regie: Armin Petras | Schauspiel Leipzig
Medea Stimmen | Rolle: Agameda | Regie: Wolfgang Engel | Schauspiel Leipzig
Weiberkomödie | Rolle: Jenny Nagle | Thomas Bischoff | Schauspiel Leipzig
(eingeladen zum Theatertreffen 1998)
Die Bakchen | Rolle: Bakche | Regie: Herbert Königt | Schauspiel Leipzig