Katharina Pizzera

Vita: herunterladen

Geboren .. 1982
Größe .. 169 cm
Haare .. braun
Augen .. braun
Nationalität .. Österreich
Sprachen .. Deutsch (Muttersprache), Englisch (gut), Italienisch (gut)
Dialekte .. Österreichisch
Stimmlage .. Mezzosopran
Fähigkeiten .. Laufsport, Radsport, Yoga
Instrumente .. Klavier, Violine
Tanz .. Standard 
Gesang ..  Gesangsausbildung: Chanson, Klassik
Wohnmöglichkeiten .. Berlin, Wien, Potsdam, München, Stuttgart, Wien, Zürich, Bern
Führerschein .. B - Pkw

Vita Katharina Pizzera ..

Ausbildung ..

2002 - 2006
Schauspielstudium an der Anton Bruckner Universität Linz


Auszeichnungen ..

2015
Stipendiatin Internationales Forum, Theatertreffen Berlin 2015

2014

Max Ophüls Publikumspreis für den Kinofilm "High Performance" | Hauptrolle: Nora Windisch | Regie: Johanna Moder

2013
Gewinnerin Dead or Alive Poetry Slam, Arge Salzburg

2004
Gewinnerin Rezitationswettbewerb in Vechta

2005
Leistungsstipendium Anton Bruckner Uni Linz

 


Film (Auswahl) ..

2017
Poe's The Tell-Tale Heart
| Kurzfilm nach Edgar Allan Poe | Rolle: Elena (NR) | Regie: Katharina Schlusche | Abschlussfilm im Masterstudiengang Medienwissenschaft Universität Tübingen

2016
Soko Donau / Soko Wien
, Folge „Der falsche Mann“ | ZDF / ORF | Rolle: Marion Prohaska (Episodenrolle) | Regie: Olaf Kreinsen | Produktion: Satel Film | Casting: Nicole Schmied Casting

2014

High Performance  | Kino  | Hauptrolle: Nora Windisch  | Regie: Johanna Moder  | Freibeuter Produktion  | Nominierung FIRST STEPS Award 2014; Filmfestival Max Ophüls Preis 2014, Saarbrücken: Publikumspreis; Diagonale - Festival des österreichischen Films 2014, Graz; Montreal World Film Festival 2014, Kanada; Cinema City International Film Festival 2014, Serbien; Kinofest Lünen (bestes Drehbuch)

2011
No. 14 - Fortinbras Prince of Norway | Musikvideo | Rolle: Fortinbras | Regie: Michelle Brun |

2009         
Partypeople | Kurzfilm | Regie:  Johanna Moder  | Filmakademie Wien

2005
Nachtflucht | Kurzfilm | Regie: Tancredi Volpert

2003         
Planetengetriebe | Kurzfilm | Regie: Johanna Moder | Filmakademie Wien

2002
Gejagt | Kurzfilm | Regie: Johanna Moder | Filmakademie Wien

2001
Sommerregen | Kurzfilm | Regie: Johanna Moder | Filmakademie Wien


Theater ..

2018
(empty) space - Vom Leben, der Verzweiflung | Konzept & künstlerische Leitung: Georg Klüver-Pfandtner | Produktion: Georg Klüver-Pfandtner | Koproduktion: SZENE Salzburg, FÜNFZIGZWANZIG
Gaunerstücke
von Dea Loher | österrecihische Erstaufführung | Regie Bernadette Heidegger | ARGEKultur Salzburg

2017
Das Mädl aus der Vorstadt
von Johann Nestroy | Rolle: Jasmina | Regie: Christian Himmelbauer | Theater im Hof, Enns
Erstes österreichisches Gutmenschentheater
| eine Produktion von Cabaret Dada de Salzbourg | Regie: Bernadette Heidegger | Arge Salzburg
SAFE VIENNA! SAVE VIENNA! ​
| Künstlerkollektiv FOURDUMMIES | Mit freundlicher Unterstützung der Kulturabteilung der Stadt Wien | Künstlerhaus Wien

2015
Grüffelo
nach einem Roman von Julia Donaldson | Rolle: Grüffelokind | Regie: Nehle Dick | Landestheater Niederösterreich, St. Pölten
unorte mit wortbreite | Musik/Textperformance zu Werken von Konrad Bayer | eine Gruppe DAGMAR Produktion

2014
Ronja Räubertochter
von Astrid Lindgren | Rolle: Lovis | Regie: Verena Koch | Landestheater Linz, Österreich

2011 bis 2014     
Ensemblemitglied Schauspielhaus Salzburg:

Hamlet von William Shakespeare | Rolle: Ophelia | Regie: Susi Weber
Die sieben Türen von Botho Strauß | Rolle: der Mieter / die Braut / der Leibwächter | Regie: Bernadette Heidegger
Der ideale Mann von Oscar Wilde in einer Elfriede Jelinek Bearbeitung | Rolle: Mable | Regie: Maya Fanke
Das Himbeerreich von Andreas Veiel | Rolle: Frau Manzinger | Regie: Christoph Bartscheider
Die heilige Johanna der Schlachthöfe von Bertolt Brecht | Rolle: Martha | Regie: Thomas Oliver Niehaus
Zeit im Dunkeln von Henning Mankell | Rolle: Tochter | Regie: Claus Tröger
Der gute Mensch von Sezuan von Bertolt Brecht | Rolle: Shen Te | Regie: Bernadette Heidegger
Gespenster von Henrik Ibsen | Rolle: Regine | Regie: Maya Fanke
Zur schönen Aussicht von Ödön von Horváth | Rolle: Christine | Regie: Peter Raffalt
La Strada von Federico Fellini | Rolle: Gelsomina | Regie: Robert Pienz
10 Tipps, das Morden zu beenden und mit dem Abwasch zu beginnen von Hallgrímur Helgason | Rolle: Munita / Senka | Regie: Peter Arp
Othello von William Shakespeare | Rolle: Bianca | Regie: Elina Finkel
Geschichten aus dem Wiener Wald von Ödön von Horváth | Rolle: Baronin | Regie: Rudolf Frey
Unser Mann in Brüssel von Edward Taylor | Rolle: Astrid | Regie: Markus Bartl

2011
Jeanne d’Arc kämpft
von Gruppe Dagmar Kollektiv | Rolle: Jeanne d’Arc | Regie: Johanna Moder | TaO Graz, Österreich

2010
Wie verliebt man seinen Vater?
von Malika Ferdjoukh | Rolle: Elsa Tatischeff | Regie: Eva Maria Gsöllpointner | Theater der Jugend, Wien

2009 bis 2010
Krabat  | Theater der Jugend, Wien
Wie verliebt man seinen Vater | Theater der Jugend, Wien

2005 bis 2008
Theater Kanton Zürich in Winterthur, Schweiz:

Norway.Today von Igor Bauersima | Rolle: Julie | Regie: Jürg Schneckenburger
Onkel Wanja von Anton Tschechow | Rolle: Sonja | Regie: Jordi Vilardaga
Ein Sommernachtstraum von William Shakespeare | Rolle: Hermia | Regie: Jordi Vilardaga
Geierwally von Theresia Walser nach einem Roman von Wilhelmine von Hillern | Rolle: Afra | Regie: Jordi Vilardaga
Der Besuch der alten Dame von Friedrich Dürrenmatt | Rolle: Tochter | Regie: Olga Wildgruber
Der Arzt wider Willen von Jean-Baptiste Molière | Rolle: Lucinde | Regie: Helmut Jaekel

2006
Aschenputtel
nach einem Märchen von Gebrüder Grimm | Rolle: Aschenputtel | Regie: Verena Koch | Landestheater Linz, Österreich

2005
3 x Cevapcici
von Verena Koch | Rolle: Pina | Regie: Verena Koch | Landestheater Linz, Österreich
Das Fest von Thomas Vinterberg | Rolle: Michelle | Regie: Erich Sidler | Landestheater Linz, Österreich

2004
Die Frau
von Edward Bond | Rolle: Chor | Regie: Gerhard Willert | Landestheater Linz, Österreich

 


Weiterbildung ..

2017 Buffons an École Philippe Gaulier, Paris
2015 Filmschauspielworkshop der Filmakademie Baden-Württemberg

2014 Schauspielcoaching Team Betzelt
2013 Clown an École Philippe Gaulier
2005 Clown bei Pierre Byland